Beglaubigte Übersetzung

BEGLAUBIGTE ÜBERSETZUNGEN

beglaubigteuebersetzungen

Zahlreiche behördliche Instanzen in Deutschland, wie zum Beispiel die Justiz und Notare, verlangen beglaubigte Übersetzungen von offiziellen Dokumenten. Eine beglaubigte Übersetzung kann nur von einem fachkundigen Übersetzer angefertigt werden, der bei Gericht vereidigt wurde. Die Übersetzung erhält einen Stempel, wird unterschrieben und mit einer persönlichen Erklärung des vereidigten Übersetzers versehen. Beglaubigungen werden hauptsächlich bei Dokumenten wie Gerichtsurteilen, Protokollen, Urkunden, Verträgen, Ausweisen usw. benötigt.

Hier geht’s weiter!

Direktwahl ▸ 030 • 60 98 46 68