SPIAGGIA DI MONDELLO – PALERMO

Palermo's schönster und berühmtester Strand!

Der Strand von Mondello in Palermo-Sizilien
Der Strand von Mondello in Palermo-Sizilien

Der Strand von Mondello (Spiaggia di Mondello) ist mit Sicherheit Palermos schickster Badeort und deswegen auch der meist besuchteste. Vanille-gelber Sand, kristallklares Wasser, Cafés, Bars, Restaurants und die Promenade gesäumt von schicken Jugendstil-Villen – besser geht's kaum. Und wie überall: Händler, die Kokosnussstreifen (Coco, Coco bello!) und quietschbunte Aufblasschwimmtiere verkaufen, wie man es noch aus dem Urlaub mit den Eltern aus Rimini kennt. Das muss so sein, sonst ist man nicht Italien.

Einziger Wermutstropfen: In den Sommermonaten Juni, Juli, August ist der Strand heillos überlaufen. Die Bereiche mit den Liegestühlen kosten. Und zwar richtig (wenn ich mich recht erinnere bis zu 15 Euro am Tag!). Die kostenlosen Bereiche sind direkt vorne am Meer, nur ein winziger Streifen wo das "Volk" liegen darf. Hier liegt man wie in die Sardinen. Schön ist dann doch was anderes...

Hunde sind natürlich auch verboten. 🙁

 

mondello_strand_palermo_sizilien_sonnenschirme
mondello_strand_palermo_sizilien_zaun
zugang_zum_stand_mondello_palermo
mondello_strand_palermo_frau_telefoniert
mondello_strand_palermo_sizilien_wasserpielzeug_giraffe
mondello_strand_palermo_sizilien_rotes_tretboot
obstverkaeufer_mondello_strand_beach_palermo
ape_mondello_strand_beach_palermo
mondello_strand_palermo_sizilien_pärchen_strandbar
mondello_strand_palermo_sizilien_eingang_strandbad
mondello_strand_palermo_sizilien_villa
2018-10-10 19.39.59
mondello_strand_palermo_sizilien_oleander
mondello_strand_palermo_sizilien_fraumiteis