Zum Inhalt springen

Übersetzungsbüro FRONT RUNNER Berlin Englisch Übersetzer

Basta Berlin Translate!

So bekommen Sie Ihr Geld als Geschädigter von Berlin Translate bzw. Florian Ravaux ohne Anwalt und hohe Kosten relativ schnell und unkompliziert wieder. Wir zeigen Ihnen wie es geht!

Online-Betrüger am Computer stiehlt Geld seiner Kunden
Übersetzungsbüro Berlin – betrügt Florian R. seine Kunden?

Berlin Translate klaut wiederholt Website-Content von Front Runner – Kunde vermutet mögliche Verbindung – jetzt reicht es!

Als ein Kunde von Front Runner im Chat die Vermutung äußerte, das Übersetzungsbüro stehe möglicherweise in Verbindung mit Berlin Translate, ist das Maß für Christoph und Evarella voll. Auf die Frage, wie der Kunde darauf komme, antwortet dieser, der Content auf beiden Websites weise zum Teil starke Ähnlichkeiten auf.

Nachdem Copycat Florian Ravaux seit Jahren Website-Content wie unique Headlines, Absätze und mittlerweile ganze Artikel klaut und diese nicht nur zwischen seinen linguistischen Unfug auf  Berlin Translate, sondern auch bei Facebook, Ebay-Kleinanzeigen und anderen Portalen als seinen eigenen Content veröffentlicht, finden Christoph und Evarella: Jetzt reicht es!

Berlin Translate sticht als "Übersetzungsbüro" vor allem durch eines hervor: Dilettantismus auf allen Ebenen und angeblich schlechte Zahlungsmoral – so jedenfalls berichten es freiberufliche Mitarbeiter und ehemalige Praktikanten zuhauf. Rechtschreibfehler, schlechtes Deutsch, Logikfehler, unpassende Bilder, auf Täuschung basierende Andeutungen und Schlampigkeit: Die Website von Berlin Translate wimmelt davon.

Angesichts dessen siedelt das Ansehen von Berlin Translate in der gesamten Branche zu Recht im untersten Minus-Bereich. Darum ein Wort in eigener Sache: Wir sind Front Runner und stehen in Verbindung zu keinem anderen Übersetzungsbüro. Schon gar zu Berlin Translate.

Berlin Translate – die neuesten Nachrichten:

Werbeagentur pfändet Geschäftskonto von Florian Ravaux

Es war das übliche Spiel: Der Kunde hatte bereits bezahlt – doch bei Lieferung stellte sich heraus: Die Übersetzung war eine schiere Katastrophe. Der Agentur-Chef bezeichnete die Übersetzung als grob falsch und war der Meinung, sie sei selbst für Laien klar erkennbar auf Google-Übersetzer-Niveau. Eine scharfes Schwert. Er sagte, er habe die Leistung sofort reklamiert, doch Florian Ravaux sei daraufhin abgetaucht und meldete sich nicht mehr. So oder so ähnlich haben es auch viele andere Kunden von Berlin Translate berichtet.

Doch der Chef der Werbeagentur aus Berlin ließ sich nicht lumpen: Er verklagte Florian Ravaux und ließ das Geschäftskonto von Berlin Translate pfänden. Er sagte, dies sei die einzige Sprache, die Florian Ravaux verstehe.

Dazu engagierte er einen Anwalt, der die Geschäftsadresse von Berlin Translate anfuhr und wie so manch anderer feststellen durfte, dass weder an Klingel-Tableau, noch an Briefkasten der Name Berlin Translate oder Florian Ravaux zu finden war – was zunächst zu Problemen bei der Zustellung führte.

Doch die gute Nachricht für Sie, liebe Geschädigte: das hat sich mittlerweile geändert! Es stehen aktuell zwar nach wie vor weder der Name Ravaux noch Berlin Translate auf dem Klingelschild – auf dem Briefkasten klebt nun aber neben dem Hauptmieter der Wohnung – SIMPSON – auch der Name Ravaux mit dem Zusatz (Translate). Wahrscheinlich eine Folge der Gerichtssache.

Woher wir das wissen? Eine sehr freundliche, kooperative Mieterin aus der Jablonskistraße 25 schickte per WhatsApp Fotos von Klingel-Tableau und Briefkasten. Sie erzählte außerdem, es stünden öfter Leute vor dem Haus, die einen Florian Ravaux suchen – sie wüsse aber nicht, wer das sei.

Berlin Translate: Kunden des Übersetzungsbüros fühlen sich von Florian Ravaux betrogen

Über Berlin Translate sind sich viele Kunden und Übersetzungsbüros in Berlin einig: "Berlin Translate muss weg". Seit Jahren beschweren sich ehemalige Praktikanten von Berlin Translate, dass sie sich ausgenutzt fühlen und während des Praktikums nichts gelernt haben, sich aber gleichzeitig unter Druck gesetzt fühlten, Berlin Translate bei Bewertungsportalen gut zu bewerten. Freiberufliche Übersetzer klagen über nicht gezahlte Rechnungen, Übersetzungsbüros über den Diebstahl urheberrechtlich geschützten Contents und Kunden über nicht gelieferte Übersetzungen. Kaum wurde gezahlt, soll Florian Ravaux – Inhaber von Berlin Translate – plötzlich nicht mehr erreichbar sein.

Sie sind Geschädigter des Übersetzungsbüros BerlinTranslate und möchten Ihr Geld wiederhaben? Wir hätten da eine Idee!

Wenn auch Sie einer der vielen Übersetzungs-Kunden sind, die von Florian Ravaux und seiner Übersetzungsagentur Berlin Translate durch Zahlen von Übersetzungen geschädigt wurden, die Sie nie oder in inakzeptabler Qualität erhalten haben oder zu den freiberuflichen Übersetzern gehören, die für Berlin Translate eine Übersetzung angefertigt haben, die nie bezahlt wurde – dann haben wir im Folgenden vielleicht ein paar Tipps für Sie, die Ihnen helfen werden, Ihr Geld kostengünstig und unkompliziert zurückzubekommen. Sicherlich ist das vom jeweiligen Fall abhängig und wir kennen Ihren konkreten Fall nicht – und das wollen wir das auch gar nicht. Denn eine Beratung im konkreten Fall stellt eine Rechtsberatung dar und dafür haben wir keine Zulassung. Wir können Ihnen aber allgemein Informationen geben und Ihnen erklären, wie wir vorgehen würden, wenn wir die Geschädigten wären. Wir haben diese Methode bereits selbst mehrfach erfolgreich durchgeführt und können Sie Ihnen daher wärmstens weiter empfehlen.

Im Prinzip gibt es in der Sache Berlin Translate nur zwei Fälle, die in Frage kommen:

  1. Die Übersetzung wurde gar nicht geliefert oder
  2. Die Übersetzung wurde so fehlerhaft geliefert, dass sie nicht brauchbar war.

Bevor wir Ihnen sagen, wie Sie hier zivilrechtlich vorgehen können, möchten wir Sie um eines bitten:

Erstatten Sie auf jeden Fall Strafanzeige inklusive Strafantrag gegen Florian Ravaux von BerlinTranslate - egal ob Sie Ihr Geld wiedersehen oder nicht!

Dass Florian Ravaux überhaupt solange mit dieser Masche durchkommen konnte, liegt vor allem daran, dass die Geschädigten sich nicht besser zu wehren wussten, als Berlin Translate einen Denkzettel mit einer schlechten Bewertung zu verpassen, die vom nächsten Geschädigten erst gelesen wird, wenn dieser bereits dumm guckt, sprich: Wenn er die Zahlung schon geleistet aber keine (brauchbare) Übersetzung erhalten hat.

Deswegen zeigen wir Ihnen im Folgenden, wie eine Strafanzeige gegen Florian Ravaux aussähe, wenn wir die Geschädigten wären und direkt im Anschluss, wie Sie ihr Geld auch ohne Anwalt und hohe Anwaltsgebühren auf zivilrechtlichem Wege sehr wahrscheinlich wiederbekommen werden.

Muster für eine Strafanzeige gegen Florian Ravaux

Wir arbeiten gerade unter Hochdruck an dieser Seite. Bitte schauen Sie immer wieder vorbei...es geht bald weiter. Falls Sie nicht warten wollen, dürfen Sie uns auch gerne eine eMail schreiben.

Wenn Ihnen unsere Tipps geholfen und Sie Ihr Geld wiederbekommen haben, würden wir uns freuen, wenn Sie uns davon berichten und wir Ihre Story hier veröffentlichen dürften!

2020-10-09 15.29.40
"Scam - they took my money and delivered nothing. I visited their address and they don't exist. They don't pick up the phone. This happened last week and they are still posting on facebook."
2020-10-09 15.29.46
"Absolute scammers. Ordered a simple translation, they took the money and never provided the translation. The company seems not to exist. They are ghosting my calls and emails as well."
2020-10-09 15.29.51
"Als Jobgeber ist der Herr kapput. Ich habe eine Übersetzung für eine Architektenfirma durch den Auftrag von ihm Mitte Juli erledigt. Seitdem habe ich von ihm gar nicht gehört, keine Meldung und natürlich keine Bezahlung. Ich weiß es nicht mehr, ob meine Übersetzung durch ihn und seinen Kunde geprüft wurde. Überhaupt ist es schon mir verdächtig, ob die Firma existert. Wer sich interessiert, kann ich euch gerne meinen Emailverlauf mit dem Geschäftsinhaber, Herrn Florian Ravaux anzeigen."
2020-10-09 15.29.59
"PASSEN SIE ALLEN GUT DARAUF!!!
DER CHEF, FLORIAN RAVAUX IST EIN RICHTIGER BETRÜGER! Letztes Jahr, 2019, habe ich ein Praktikum sechs Monaten lang bei ihm absolviert und für ihn viele viele Aufträge kostenlos, von Deutsch ins Französisch und Spanisch übersetzt, weil er mir nachher gute bezahlte Aufträge weiterleiten sollte, das hat er am Anfang des Praktikums gesagt und versprochen! Er hat es gemacht, na ja man könnte das sagen, der Auftrag habe ich bekommen, trotzdem habe ich nachher für ihn wie gesagt etwas Großes übersetzt und das Geld niemals bekommen und von ihm niemals mehr gehört!
Ich kann alles beweisen wenn man Interesse daran hat, nur PN an mich anschreiben und ich gebe allen die es wollen, Bescheid davon! Mach's gut Leute und bleibt weit weg von ihm!
Es ist ganz wichtig und nur ein Tipp für die gute und ehrliche Leute!
ES UN APROVECHADO, LUI EST UNE MAUVAISE PERSONNE, ATTENTION!"
Nach oben scrollen